top of page

reichhaltige Anti-Falten Augencreme mit Argireline

 

High-Tech-Wirkstoffe wie Matrixpeptide können zusammen mit Cerakinen Fältchen im Bereich der trockenen, empfindlichen Augenhaut entgegenwirken. So können Matrixpeptide die mit der Zeit nachlassende Kollagenbildung wieder anregen und die Erneuerung der Hautgewebe unterstützen. Cerakine fördern hauteigene Repairmechanismen. Gegen Ausdrucksfältchen wirkt unterstützend Argireline® in Höchstdosierung! Dabei handelt es sich um die kosmetische Alternative zu Botulinum Toxin, welches über eine Entspannung der Hautstrukturen dazu beiträgt, Krähenfüße und Mimikfältchen sichtbar zu vermindern.

Eye Care II

Artikelnummer: 10-1320
22,50 €Preis
15 Milliliter
inkl. MwSt. |
  • Jeden Morgen und Abend nach der BASIC CARE, ggf. in Kombination mit CONCENTRATE I oder II, im Bereich um die Augen auftragen und vom äußeren zum inneren Augenwinkel hin sanft eincremen. Ausnahme: Bei Neigung zu Tränensäcken sollte der Augenbereich sanft klopfend von innen nach außen gepflegt werden, um den Abtransport von Schlacken zu fördern. Tipp: Optimale Erfolge können erreicht werden, indem die EYE CARE I und die EYE CARE II morgens und abends im Wechsel aufgetragen werden.

  • Eye Care II

    reichhaltige Anti-Falten Augencreme mit Argireline

    Enthält
    Rosenwasser, Sonnenblumenöl, Jojobaöl, Squalan, Argireline®, Panthenol, Vitamin E, Hyaluronsäure, Matrixpeptide, Cerakine, Vitamin C

    Ingredients
    Aqua, Rosa Damascena Flower Water, Helianthus Annuus Seed Oil, Myristyl Alcohol, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Pentylene Glycol, Methyl Glucose Sesquistearate, Squalane, Glyceryl Stearate, Glycerin, C12-15 Alkyl Benzoate, Cetyl Alcohol, Panthenol, Butylene Glycol, Tocopherol, Xanthan Gum, Tribehenin, Alcohol, Ceramide NG, Caprylic/Capric Triglyceride, Sodium Lactate, Carbomer, Lactic Acid, Coco-Glucoside, Citric Acid, Ascorbyl Palmitate, Sodium Hyaluronate, Acetyl Hexapeptide-8, Ascorbic Acid, Palmitoyl Hexapeptide-12, Palmitoyl Tripeptide-1, Palmitoyl Tetrapeptide-7

    Inhaltsstoffanalyse
    Die Bewertung der Inhaltsstoffe erfolgt gemäß der herstellerunabhängigen Fachliteratur.

    Inhaltsstoff Bewertung Ergebnis
    Aqua Wasser, oft wird für kosmetische Zubereitungen demineralisiertes Wasser verwendet. neutral
    Rosa Damascena Flower Water ADSTRINGIEREND:zieht die Haut zusammen/verdichtet die Hautoberfläche.
    ANTIOXIDANT: hemmt durch Sauerstoff verursachte Oxidationsprozesse und damit den Abbau und Verderb von Inhaltsstoffen.
    neutral
    Helianthus Annuus Seed Oil Sonnenblumenöl; empfehlenswertes Öl mit glättenden, rückfettenden Eigenschaften. Enthält ungesättigte Fettsäuren (Ölsäure, Linolsäure) und Vitamin E. gut
    Myristyl Alcohol C14-Fettalkohol, pflanzl. Emulgator, Wirkstoff, feuchtigkeitsbewahrend, glättend, rückfettend. neutral
    Simmondsia Chinensis Seed Oil Jojobaöl. Empfehlenswertes, pflanzliches Wachs, das in seiner Zusammensetzung dem Fettgemsich auf der Hautoberfläche entspricht. Zieht schnell ein, macht die Haut geschmeidig, hat regulierende Eigenschaften. gut
    Pentylene Glycol Feuchtigkeitsspendender Wirkstoff mit antimikrobiellen Eigenschaften. gut
    Methyl Glucose Sesquistearate Pflanzl. Emulgator. neutral
    Squalane oxidierte, stabile Form des hauteigenen Squalens. Farb- und geruchloses, hautfreundliches Öl, welches schnell einzieht und ein seidiges Gefühl vermittelt. In Belico-Präparaten wird ausschließlich Squalan pflanzlichen Ursprungs (Olive, Zuckerrohr) eingesetzt. gut
    Glyceryl Stearate Chem. Emulgator, Fettkörper, feuchtigkeitsbewahrend, glättend, rückfettend. neutral
    Glycerin Süß schmeckender, sirupartiger Alkohol. Kommt in der Natur als Bestandteil von tier. u. pflanzl. Fetten vor. Hat wasseranziehende Eigenschaften. In höheren Konzentrationen (ab 30%) hautaustrocknend u. -reizend. Der Einsatz in Kosmetik sollte in entsprechend geringeren Konzentationen erfolgen, da Glycerin dann feuchtigkeitsbindende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften aufweist. neutral
    C12-15 Alkyl Benzoate Empfehlenswertes Spreitmittel. Hilfsstoff in Kosmetikprodukten zur Versserung des Hautgefühls. neutral
    Cetyl Alcohol Glättender, rückfettender pflanzl. Emulgator und Wirkstoff (= Fettalkohol) neutral
    Panthenol Provitamin B: dringt tief in die Haut ein, wasserbindend, Umwandlung zur Pantothensäure in Haut u. Haar, stärkt Haarwurzeln und -schäfte, wirkt pigmentierungsfördernd, schützt bei Ekzemen, spröder und rissiger Haut. gut
    Butylene Glycol Dient als Feuchthaltemittel, Lösungsmittel. neutral
    Tocopherol Vitamin E, fördert die Hautdurchblutung, wirkt zellerneuernd und bindegewebsfestigend, verbessert die Hautfeuchtigkeit, mindert Schäden durch UV-Bestrahlung. gut
    Xanthan Gum Biotechnologisch hergestellter Gelbildner mit hautstraffenden Eigenschaften. gut
    Tribehenin Dient als Hautpflegemittel. Macht die Haut geschmeidig und glättet sie. neutral
    Alcohol Ethanol, hat leicht entfettende und erfrischende Eigenschaften, wirkt antimikrobiell. neutral
    Ceramide NG = Ceramide-II. Ceramide zählen zu den Lipiden und sind ein wichtiger Baustoff der Hornschicht. Sie stärken die Schutzfunktionen der Haut und machen sie widerstandsfähiger gegen äußere Einwirkungen, fördern das Feuchtigkeitsbindevermögen und festigen Zellstrukturen. Sehr empfehlenswert zur Pflege der trockenen und alternden Haut. gut
    Caprylic/Capric Triglyceride Unbedenklicher, pflanzlicher Fettkörper mit pflegenden Eigenschaften. Hält die Haut in einem guten Zustand. Verringert oder hemmt den Grundgeruch oder -geschmack eines Produkts. gut
    Sodium Lactate Natrium-Lactat = Milchsäure-Natriumsalz, biotechnolog. hergestellter, feuchtigkeitsbewahrender, hautstraffender, glättender Wirkstoff. gut
    Carbomer Gelbildner. neutral
    Lactic Acid Milchsäure, natürl. Bestandteil des Säureschutzmantels der Haut, feuchtigkeitsbewahrend, hautstraffend, pH-Wert-Regulation. Herstellung durch Fermentation von pflanzlichen Kohlenhydraten. gut
    Coco-Glucoside Pflanzliches Zuckertensid. Wirkt mild und ist besonders hautfreundlich; verbessert die Kämmbarkeit der Haare. gut
    Citric Acid Zitronensäure, biotechnologisch hergestellter Wirkstoff, reguliert den pH-Wert. gut
    Ascorbyl Palmitate Vit. C-Palmitat, ist eine stabilere Form des Vitamin C, bleicht die Haut (z.B. bei Pigmentflecken), dient als Antioxidans und Radikalfänger. gut
    Sodium Hyaluronate Hyaluronsäure, biotechnologisch hergestelltes, hauteigenes Polysaccharid mit feuchtigkeitsspendender und -bewahrender Wirkung. Wurde früher aus Hahnenkämmen gewonnen. gut
    Acetyl Hexapeptide-8 INCI-Bezeichnung für Argireline. Wirkstoff gegen Falten. Gilt als kosmetische Alternative zu Botulinum Toxin. Bewirkt Entspannung des Fibroblastennetzes und dadurch Verminderung von Ausdruckfalten. gut
    Ascorbic Acid Ascorbinsäure = Vitamin C, mindert die Faltentiefe, beeinflusst die Kollagensynthese, bleicht die Haut (z.B. bei Pigmentflecken). Dient als Antioxidans, Radikalfänger, Bleichmittel und zur pH-Einstellung. gut
    Palmitoyl Hexapeptide-12 Oligopeptid basierend auf hauteigenen Matrikinen. verbessert die Funktion der Fibroblasten und stärkt so die Hautbarriere. gut
    Palmitoyl Tripeptide-1 Oligopeptide. Vitamin A ähnlicher Wirkstoff zur Aktivierung der Kollagen- und GAG-Synthese. (GAG = Glykosaminoglykane = Kollagen umgebende, stützende Makromoleküle). Einsatz zur Reduktion der Faltentiefe, Erhöhung der Spannkraft der Haut und Hautdicke. gut
    Palmitoyl Tetrapeptide-7 Botenpeptide zur Regulierung der Zellaktivitäten und Aktivierung bestimmter Gene, die an der Erneuerung der extrazellulären Matrix und der Zellproliferation beteiligt sind. Aktivieren die Kollagenneusynthese und unterstützen Reparaturprozesse. gut

    Stand 2021-01-19       gut gut neutral neutral fragwürdig fragwürdig
    Quellennachweise erhalten Sie bei der BTB BioTech Beauty AG.

bottom of page